Ungezogener Bengel sucht strengen Vater/Lehrer/Onkel

Aufgabedatum: 2024-03-27 09:27:16

Ungezogener Bengel sucht strengen Vater/Lehrer/Onkel "So mein Junge, ich werd dir nun gründlich deinen nackten Popo versohlen!"

Hallo! Ich bin ein sehr ungezogener, frecher, frührreifer, 26 jähriger Rotzlöffel auf der Suche nach einem strengen Erzieher der die Rolle meines Vaters, Lehrers oder Onkels einnimmt. Gleich vorweg, ich suche NUR Rollenspiele und Ageplay (hier spiele ich den 12-13 jährigen ungezogenen Rotzlöffel)
Ich komem aus Graz und bin aber in weiten Teilen Österreichs mobil.
Du solltest idealer Weise älter sein als ich, dein Aussehen und deine Herkunft sind mir egal, wenn du Erfahrungen hast ist das natürlich ein Pluspunkt.
Instrumente dei mein ungezogener Popo schon kennt sind die Hand, der Löffel, das Lineal, das Paddle, den Stock und den Teppichklopfer. Auch muss ich immer viele Ohrfeigen bekommen, streng am Ohr gezogen werden, in der Ecke stehen, Strafzeilen schreiben, auch mal Turnübungen machen, oder eine Ingwerzähe in den Popo bekommen und streng inszpiziert werden.
Fyi, ich bin bi.
Die entsprechende Kleidung wie Schuluniform, Latzhose etc. ist für mich auch ein Muss!
Gerne für ein Treffen oder was regelmäßiges.
Freche Grüße



Suche Mann der mir Gehorsamkeit beibringt

Aufgabedatum: 2024-03-19 14:23:24

Suche Mann der mir Gehorsamkeit beibringt Ich bin schon lange auf der Suche nach einem sehr maskulinen Mann mit natürlichem souveränen Auftreten dem es Spaß bereiten würde von mir alle Möglichen Dinge zu verlangen die mir fürchterlich schwer fallen weil ich mich dabei so sehr schäme, meine Würde, Ehre und meinen Stolz aufgeben und/oder meinen Ekel und Selbstschutz überwinden muss. Dabei sollte jede Unsicherheit und jeder Komplex von mir als Waffe gegen mich eingesetzt werden. Nur Beispiele zur Verdeutlichung, soll kein "Drehbuch" sein, aber ich schäme mich z.B. sehr für meinen Körper und fände es schrecklich peinlich und beschämend mich vor einem attraktiven Mann langsam ausziehen zu müssen, noch schlimmer wäre es natürlich wenn er dabei jeden Pickel und jedes Fettpolster thematisieren würde und ich gezwungen wäre ihn dabei anzusehen während schon kurz davor bin zu heulen weil ich mich so schäme und genau weiß was passiert wenn ich meinen kleinen Pimmel dem Spott preisgeben muss.

Oder sie laden 3 Freunde spontan ein mir dabei zuzusehen wie ich auf einem Tisch, damit mich auch alle gut sehen können, mit rotem Kopf, schwitzend und keuchend in der Hocke versuche in ein Töpfchen zu machen bevor die Zeit abläuft und ich von allen 4 gleichzeitig auf dem Tisch liegend versohlt werde und mehrere Einläufe bekomme, und das weil ich ihnen davon erzählen musste dass ich nicht mal auf öffentlichen Toiletten pinkeln kann. Oder verlangen Sie mich breitbeinig hinzustellen und den Hoden für sie hin zu halten damit sie mit dem Finger dagegen schnippen können, und sollte ich dem Reflex nachgeben und ihn zurückziehen oder die Hand davor halten gibt es Schläge.

Ich kann Schmerzen nicht leiden, aber ich möchte die Authentisch Angst haben müssen 3 Tage nicht sitzen zu können weil ich so verdroschen wurde, damit ich schon bald einen Klos im Hals habe wenn sie nur die Augenbraue heben und nichts mehr essen kann weil neben ihnen der Kochlöffel am Tisch liegt.

Sie können mich erziehen wozu sie wollen und es können auch beliebig viele weitere Personen ohne Vorwarnung dazu kommen und zusehen oder mitmachen, solange es sich dabei ausschließlich um CIS Männer über 46 Jahren handelt. Ich bin ein begnadeter Bläser, mein Arsch ist noch kaum gefickt worden und sehr sehr eng, ich mag es auch nicht etwas in den Arsch gesteckt zu kriegen, aber tabu ist nur alles was dicker als eine Schlangengurke ist. Ebenso tabu ist alles was mit Blut zu tun hat und mit Erbrochenem anderer Personen. Sollten Sie mich dazu erziehen wollen ihr Toilettenpapier oder mehr zu sein werde ich mich sicher mehrfach übergeben müssen bis die Angst schon wieder grün und blau geklopft zu werden mir die Kraft gibt zu schlucken.

Alles kann, nichts muss, ich bin auch zufrieden wenn Sie mich regelmäßig zwingen nackt vor ihnen auf die Waage zu steigen und mich bestrafen wenn ich nicht abgenommen habe.

Alles "stereo"typisch Maskuline ist ein Fetisch von mir, von Körperbehaarung bis Furzen und Anzüge etc...Núr mit Lack&Leder sowie SM Spielzeug kann ich gar nichts anfangen.



Suche strengen Erzieher (Daddy/ Onkel) der mich regelmäßig spanked

Aufgabedatum: 2024-03-16 22:47:18

Suche strengen Erzieher (Daddy/ Onkel) der mich regelmäßig spanked Ich (männlich, 30 Jahre alt, 188cm groß, muskulös, gebildet, in Wien lebend) suche auf diesem Weg einen (im besten Fall signifikant älterern Mann) der mich regelmäßig spanked.

Ich bin seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem Mann der mich regelmäßig spanked. Nicht unbedingt basierend auf Strafgründen/ Fehlverhalten, sondern vielmehr als regelmäßige bzw. wiederkehrende Disziplin.

Ich habe bereits Erfahrungen mit Spanking, allerdings ausschließlich mit Frauen bzw. wären Sie der erste Mann der mich spanken würde.

Ich bin heterosexuell bzw. habe ich kein Interesse an Sex. Spanking ist für mich allerdings etwas sehr intimes & mir ist ein gewisser Erniedrigungs-Faktor in Assoziation mit Spankings sehr wichtig. Aus diesem Grund würde ich es präferieren wenn mich mein männlicher Spanker ausschließlich nackt spanked. Im konkreten Fall würde ich mich vor jedem Spanking vor meinem Spanker nackt ausziehen.

Am liebsten wäre mir ein strenger Daddy/ Onkel der mir neben den regelmäßigen Spankings auch Ohrfeigen gibt & Rituale in die Sessions einbaut.

Da ich, wie beschrieben, spanking als etwas sehr intimes ansehe, präferiere ich auch intime Spanking Positionen: Diaper Position, OTK und speziell stehend oder sitzend während ich (splitternackt) meinen Spanker (komplett angezogen) umarme während ich mich schluchzend mit “eins, danke Daddy; zwei, danke Daddy; drei, danke Daddy..” für jeden Schlag bedanke mit dem Schamgefühl trotz meiner Größe und breiten Schultern und meiner Heterosexualität mit (ausschließlich durch das Spanking erzeugten) erregten Penis mir eingestehen zu müssen dass ich regelmäßige Spankings brauche…

Ich bin besuchbar, besuche Sie aber auch gerne (wenn Sie in Wien wohnen)

Falls Sie Interesse an einem Kennenlernen haben, würde ich mich freuen von Ihnen zu lesen.



Suche strengen Herrn

Aufgabedatum: 2024-02-24 14:50:15

Suche strengen Herrn Suche strengen Herrn, der mir den Hintern versohlt und vielleicht auf andere Art mich erzieht



Echter Nachhilfe Lehrer gesucht

Aufgabedatum: 2024-02-05 21:32:42

Echter Nachhilfe Lehrer gesucht Ich bin ein Junger Bursch, der auf der Suche nach einem Gebildetem Mann ist für Reale Nachhilfestunden.
Ich Besuche zurzeit eine Höherbildende Schule mit Schwerpunkt auf Wirtschaft.
Ich tue mir oft schwer mit dem Lernen und das ganze zu verstehen, deshalb suche ich nach einem (evntuell) Akademiker der mir real hier weiterhelfen kann, mir etwas Lernen kann sich jedoch nicht scheut (wie es sich für einen guten Lehrer gehört) mich für schlampiges Arbeiten über seinen Knien zappeln lässt.
Ich würde mich sehr freuen von einem Realen Lehrer zu hören, der bereit ist mir zu helfen.



Seite: 1 2 3 4 5


Übersicht


Boarding School

Fetischpartner

Das erstemal Anal

  • Das erstemal Anal

Anal und zwar, das allererste Mal durch die Hintertür. Die kleinen Schlampen auf dieser Seite genießen diese Erfahrungen und das macht den Reiz dieser ganz speziellen Seite aus. Ein Muss für alle Fans von knallharter Analerotik und von süßen Ärsche.

Kontakte Neu


  • Klinikkontakte:
    Klinik Kontakt Anzeigen

  • Spanking Video's:
    Schläge auf den Arsch

Spanking Bücher

Spankingbücher

Spankingbücher

Jede Menge lesensswerte Spankingbücher.